Dienstag, 11. Dezember 2012

Elf...

...-engleich stellen wir sie uns vor, die Engel.
Mit zarten Flüglen, goldenen Haaren, auf Wolken schwebend?
Wenn du genau hinsiehst, kannst du auch im Schnee ab und zu einen
Schnee-Engel entdecken (jedenfalls in unserem Garten).


Engel der Freundschaft

Du bist nicht alleine. Dein Engel ist mit dir.
Er ist für dich da, schon bevor du geboren wurdest.
Er geleitet dich durch deine Zeit.
Er verlässt dich nicht.
Er ist bei dir, auch wenn du ihn nicht beachtest.
Er weiß mehr von dir als du selbst.
Er drängt sich nicht auf.
Er hilft dir leise.
Nur du kannst ihn erkennen.
Nur du kannst ihn fragen.
Nur du kannst ihn hören:
Werde ganz still
und höre den Engel der Freundschaft,
der dein Leben reich macht.

(aus: Karen Hutter “Der Engel der Freundschaft soll mit dir sein”)

Keine Kommentare:

Kommentar posten