Mittwoch, 2. Dezember 2015

Zwei...


... KarottenWalnussKuchen mit
ChreamcheeseOrangenTopping



Ein  feiner adventlicher Kuchen mit leichtem Lebkuchenduft ...
eine tolle weihnachtliche Alternative zum klassischen
Karottenkuchen:


KarottenWalnussKuchen mit
ChreamcheeseOrangenTopping:

3 Eier mit  250 g Rohrzucker und 
1 Prise Meersalz schaumig rühren.
Nach und nach 220 ml Öl einrühren.
Saft und Schale von einer Orange und
250 g Karotten unterheben.
100g geriebene Walnüsse, 1 TL Zimt
1/2 TL Lebkuchengewürz, 250 g Mehl, 1 TL Backpulver
und ein TL Natron unterheben.
Die Masse in eine befettete Kastenform füllen und im
vorgeheizten Backrohr ca 1 Std. bei 180° C backen.

Für das Topping:
Die Zutaten sollten Zimmertemperatur haben:
150 g Doppelrahmfrischkäse cremig rühren, dann 2 EL weiche Butter
100 g Staubzucker, Saft und Schale von einer Orange
dazugeben  und rühren bis die Masse schön cremig ist.
Das Topping auf dem ausgekühlten Kuchen verteilen und
kühl  stellen 

Keine Kommentare:

Kommentar posten