Samstag, 5. September 2015

Mädchenzimmer...

 
Fürs BubenPiratenZimmer hab ich euch schon
einiges an Deko gezeigt.
 
Nun folgen noch ein paar Bilder vom Mädchenzimmer:
 
 
In den Lieblingsfarben türkies, grün und Pink sollte es sein
 
 
Dazu nähte ich dem Tochterkind eine hübsche Wimpelkette mit
Rehmotiven außen und in der Mitte wurde der Name raufgestickt.
Je ein Buchstabe pro Wimpel.
 
 
 
Ein feines Kuschelkissen darf natürlich auch  nicht fehlen!
 
 
Und das Traumhüterkrokodil!
Böse Träume oder Sorgen können die Kinder auf einen
Zettel schreiben oder malen und im Reißverschlussmaul des
Krokodils verschwinden lassen.
Und da die Rückseite des Krokodils aus feinem Kuschelplüsch ist,
ist es ein ideales Schmusetier fürs Bett.
 
 
Ein Nachtkästchen bekam das Tochterkind auch.
Ein altes Holzkästchen, das ich einmal in der Schule
selbst tischlerte, bemalte ich ebenfalls mit weißer Farbe.
 
 
Mit den grün/weißen Porzellanknäufen, die sie sich selbst aussuchte,
passt es perfekt in ihr neues Zimmer.
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten