Mittwoch, 12. Dezember 2018

12 ... Zwölf ...



Heute mit einem Rezept für feine Zimtsterne!
Die dürfen zur Weihnachtszeit auf keinen Fall fehlen!



Zimtsterne:

3 Eiweiss in eine Schüssel geben und sehr steif schlagen.
300g Puderzucker daruntermischen.
Von dieser Masse 1 dl für die Glasur beiseite stellen.

1 1/2 Esslöffel Zimt, 1/2 EL Zitronensaft und
300g gemahlene Mandeln daruntermischen.
Leicht zusammenkneten.

Den Teig ca 1/2 bis 1/3 cm dick auf Zucker auswalken,
Sterne ausstechen, mit der Glasur bestreichen.
Vor dem Backen kühl stellen.

3-5 Min. bei 250 Grad in der Mitte des vorgeheizten
Ofens backen.




Anschliessend mit einer Tasse heissem Kakao geniessen!


Und nicht vergessen:
Die Zimtsterne in eine Dose füllen und verstecken, damit
nicht alle schon am selben Tag verspeist werden ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten